Wasserährengewächse · Aponogetonaceae
· Gattung:  Wasserähre (Aponogeton)

Zur Ordnung der "Froschlöffelartigen" (Alismatales) zählen 14 Familien, von denen die meisten ans Wasser gebunden sind. Die flutenden Blätter der hauptsächlich tropisch und subtropisch verbreiteten Wasserährengewächse (Aponogetonaceae) ähneln denen einiger Laichkrautgewächse (Potamogetonaceae), insbesondere den spitz-ovalen bis elliptischen Schwimmblättern des heimischen Potamogetonaceae "Schwimmenden Laichkrauts" (Potamogeton natans).

  • Alismataceae – Froschlöffelgewächse
  • Aponogetonaceae – Wasserährengewächse
  • Araceae – Aronstabgewächse Araceae
  • Butomaceae – Schwanenblumengewächse Butomaceae
  • Cymodoceaceae – (Seegras)
  • Hydrocharitaceae – Froschbißgewächse Hydrocharitaceae
  • Juncaginaceae – Dreizackgewächse
  • Maundiaceae – (kein deutscher Trivialname)
  • Posidoniaceae – Neptungrasgewächse
  • Potamogetonaceae – Laichkrautgewächse Potamogetonaceae
  • Ruppiaceae – Saldengewächse
  • Scheuchzeriaceae – Blumenbinsengewächse
  • Tofieldiaceae – Simsenliliengewächse
  • Zosteraceae – Seegrasgewächse

AponogetonA. distachyos – Zweiährige Wasserähre  (Neophyt)

 

Falls am linken Bildschirm-Rand keine Verweisleiste zu sehen ist, klicken Sie bitte auf , um den gesamten Frameset anzuzeigen.

Aquifoliaceae