Spaltenkreuzspinne · Nuctenea umbratica
Gattungen & Arten:  Araneus spec. Araneus spec. · Nuctenea spec. Argiope spec. · Nuctenea umbratica Nuctenea umbratica

Nuctenea umbratica · "Spaltenkreuzspinne"

Spaltenkreuzspinne
Name: Nuctenea umbratica (Scopoli, 1772) – Spaltenkreuzspinne
Systematik: Klasse: Arachnida ("Spinnentiere") > Ordnung: Araneae ("Webspinnen") > Unterordnung: Araneomorphae ("Echte Webspinnen") > Familie: Araneidae ("Echte Radnetzspinnen") > Gattung Nuctenea > Art: Nuctenea umbratica.
Merkmale: W: KL ca. 13–16 mm, M: KL 7–16 mm, beide mit dunkler, glänzend rotbrauner und schwarzbrauner Grundfärbung. Die schwarzbraunen Partien auf dem Hinterkörper (Opisthosoma) erinnern an einen Stengel mit rechtwinklig abstehenden Blättern; charakteristisch sind zudem der rötliche Vorder- & Seitenrand, der ein dunkles Blatt auf dem Opisthosoma einzurahmen scheint, sowie beige Ringe in der Beinbehaarung. Paarige Vertiefungen im Opisthosoma-Rücken zeigen die Stellen an, an denen im Hinterleib Muskeln ansetzen, die diesen abflachen können, um in enge Spalten zu passen. Radnetz-Ø bis 70 cm, exzentrisch: Nabe zeigt in Richtung Schlupfwinkel, wo sich die Spinne tagsüber aufhält.
Verbreitung: die westliche Welt nördlich des Äquators.
Lebensraum: lichte Laub- und Mischwälder mit Verstecken: abstehender Borke, Mauerritzen, angelehnten Brettern etc.
Lebensweise: adulte Tiere fast ganzjährig anzutreffen, tagsüber meist im nahen Versteck, nachts in der Mitte des Radnetzes.
Nahrung: Insekten, die sich im Radnetz verfangen.
Fortpflanzung: Paarung im Sommer.
Anmerkung: Spaltenkreuzspinnen sind ebenso ungefährlich wie Gartenkreuzspinnen.

Gartenkreuzspinne   Gartenkreuzspinne
Gartenkreuzspinne (Araneus diadematus) ·   Araneus diadematus · Solingen, 25.08.2007

Spaltenkreuzspinne
Spaltenkreuzspinne (Nuctenea umbratica) · Solingen, 25.08.2007

Hinweis für Besitzer eines HD-Monitors: Bei waagerechten Auflösungen über 1280 Pixel ist rechts von diesem Fenster ein weiteres Fenster zu sehen =>

Falls am linken Bildschirm-Rand keine Verweisleiste zu sehen ist, klicken Sie bitte auf , um den gesamten Frameset anzuzeigen.

Zur Spinnen-Leitseite   Nach oben keine weitere Gattung Springspinnen